Get your life L-mobilized Social Media Beitrag Fluktuationsrate L-mobile vs. Tech-Konzern

Tech-Konzerne vs. L-mobile: Die Fluktuationsrate

Es klingt verlockend und bietet gerade finanziell bestimmt den ein oder anderen Anreiz: Das Arbeiten in einem IT-Konzern.

Ein paar Jahre „Berufserfahrung“ mitnehmen, den Namen des Konzerns im Lebenslauf aufweisen, das öffnet bestimmt weitere Türen der beruflichen Laufbahn. Doch bringt die Arbeit im Konzern tatsächlich so viel Mehrwert, wenn man selbst nur ein kleiner Teil der Maschinerie ist?

Hört man sich um, so äußern viele Studienabgänger und Young Professionals die Ansicht, dass das Arbeiten im Konzern erstrebenswerter und für die Karriere zielfördernd sei. Trotz dessen weisen Konzerne eine hohe Fluktuationsquote auf. Der durchschnittliche Mitarbeiter bleibt gerade einmal 1,76 Jahre beim Tech-Konzern, bevor er sich nach einer neuen Stelle umschaut. Facebook weist noch eine durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von 2,02 Jahren auf. Bei uber hingegen beträgt diese nur etwa 1,23 Jahre.

Doch wie sieht es in Deutschland aus? Der deutsche Durchschnitt des Mitarbeiterwechsels beträgt 13%. Über gesunde und ungesunde Fluktuationsraten wird dabei oftmals gestritten. Was motiviert den Mitarbeiter, den Arbeitgeber zu wechseln? Rücken qualifizierte Mitarbeiter in das Unternehmen nach? Und wie gehen die Unternehmen mit der Fluktuation um?

Stand Februar 2018 sind bei der L-mobile 155 Mitarbeiter beschäftigt und es kommen monatlich neue, motivierte und qualifizierte Kolleginnen und Kollegen dazu. Im letzten Jahr betrug unsere Fluktuationsrate 8,8%, die somit unter dem deutschen Durchschnitt liegt.

Unsere Mitarbeiter Daniela, Fabian, Oliver und Dieter sind bereits seit 8 – 12 Jahren im Unternehmen. Auch sie haben des Öfteren die Möglichkeit gehabt, zu einem Konzern oder anderen Arbeitgeber zu wechseln. Was das Arbeiten bei der L-mobile jedoch so anders und spannend macht und was sie nach wie vor hier begeistert, das erklären sie hier selbst:

L-mobile Mitarbeiterin Daniela Trifiro Business Unit Manager

Die L-mobile hat mir viele Weiterbildungsmöglichkeiten geboten nach meiner Ausbildung als Entwicklerin. Anschließend habe ich an einer Weiterbildung teilgenommen und wurde zur Projektleiterin befördert. Danach konnte ich mich zur Führungskraft weiterentwickeln. Es wurde mir das geboten, was ich gesucht habe und ich konnte meine Karriere bei der L-mobile starten und bin immer noch in der Entwicklung tätig. Ich fühle mich unheimlich wohl bei der L-mobile, es ist wie eine große Familie. Jeder ist für einen da auch abteilungsübergreifend. Alle sind hilfsbereit und wir haben einen super Teamspirit.

Daniela TrifiroBetriebszugehörigkeit: 10 Jahre

Ich schätze an L-mobile und meiner Arbeit, dass ich viele Freiräume für die Ausgestaltung meiner Tätigkeit habe und dafür Verantwortung übernehmen kann. Durch die Vielseitigkeit der Aufgaben ist es mir noch keinen einzigen Tag langweilig geworden!

Dieter BauerBetriebszugehörigkeit: 8 Jahre
L-mobile Mitarbeiter Dieter Bauer Sales Manager
L-mobile Mitarbeiter Oliver Joest Development Manager

Die Werte des Unternehmens sind mir sehr wichtig und mit ihnen kann ich mich sehr stark identifizieren. Außerdem ist es für mich total spannend, in verschiedenen Unternehmensumfeldern zu arbeiten. Durch die Projektarbeit bleibt die Arbeit bei L-mobile in 3-12 Monatszyklen immer spannend weil man immer wieder andere Firmen, Geschäftsmodelle, Philosophien, Märkte und Herausforderungen kennenlernt. Und natürlich spielt mein Team eine enorme Rolle.

Oliver JoestBetriebszugehörigkeit: 12 Jahre

Die L-mobile hat mich durch mehrere Karrierestufen begleitet und stets gefördert. Weiterbildungsmöglichkeiten stand nie etwas im Wege. Außerdem schätze ich den guten Teamspirit sehr. Hier ist es wie in einer großen Familie mit enormem Zusammenhalt.

Fabian HinterserBetriebszugehörigkeit: 12 Jahre

L-mobile Mitarbeiter Fabian Hinterser Project Manager

Ein weiterer, wichtiger Punkt ist außerdem das Vertrauen, das die L-mobile ihren Mitarbeitern entgegen bringt. Hier ist man nicht nur eine Nummer, sondern trägt sichtbar zum Unternehmenserfolg bei. Verantwortung kann hier jeder übernehmen, ohne dass er durch Mikromanagement nur klein gehalten wird.

Was unsere Mitarbeiter außerdem schätzen, ist, dass individuell auf sie eingegangen wird. Mit Homeoffice-Regelungen und ausgewogener Work-Life-Balance sowie flexiblen Absprachen.

Wir jedenfalls freuen uns über unsere neuen Mitarbeiter und die, mit langjähriger Betriebszugehörigkeit, schätzen jeden einzelnen und möchten niemanden einfach so gehen lassen.

E-Mail Kontakt

Kontakt

Rufen Sie uns an!
Telefonkontakt anzeigen
Downloadcenter

Downloadcenter

Infothek

Infothek

Get your life L-mobilized

Get your life L-mobilized

Jobbörse

Jobbörse

On Demand Webcast

On Demand Webcast

Praxis-Info

Praxis-Info

Rufen Sie uns an – Wir helfen Ihnen gerne weiter!

+49 (0) 7193 93 12-2050

Rufen Sie mich an – Ich helfe Ihnen gerne weiter!

+49 (0) 7193 93 12-2050

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing
Christopher Kohl
Telemarketing