Schaffen Sie mit der Betriebsdatenerfassung mehr Transparenz | L-mobile BDE

Nutzen Sie die Potenziale Ihrer Fertigung

Um Rückschlüsse auf verschieden Betriebszustände ziehen zu können, ist es unerlässlich, dass die Erfassung der Daten zeitnah, fehlerfrei und lückenlos vorgenommen wird. All das ermöglicht die L-mobile Betriebsdatenerfassung unter Berücksichtigung einer einfachen Bedienung der Anwendung durch die Personen in der Produktion.

Die Betriebsdatenerfassung beginnt mit Freigabe der Fertigungsaufträge. Die Freigabe kann im ERP System direkt, oder über ein Produktionsplanungsprogramm, wie zum Beispiel dem L-mobile APS, geschehen. Ab dem Zeitpunkt der Freigabe sind die Aufträge in der L-mobile BDE verfügbar.

Auftragsfortschritte in Echtzeit erfassen

Über die L-mobile BDE wird der Auftrag vom ersten Starten, über unterschiedliche Zustandsmeldungen, bis hin zum Abschluss entlang des gesamten Produktionsprozess in Echtzeit über eine L-mobile Eingabeoberfläche zurückgemeldet. Dadurch wird die Möglichkeit geschaffen, jederzeit den aktuellen Zustand eines Auftrages, zum Beispiel über das L-mobile Produktivitätscockpit, einzusehen. Die Produktionsmitarbeiter führen die entsprechenden Buchungen einfach über aussagekräftige Schaltflächen in der L-mobile BDE durch. Weiterführende ERP Kenntnisse sind nicht notwendig, da die L-mobile Software über standardisierte Schnittstellen mit Ihrem ERP System kommuniziert und die Buchungen automatisiert durchgeführt werden.

Höhere Automatisierung und Prozesssicherheit

Integration von RFID-Technologien

L-mobile Digitalisierte Produktion Track and Trace Objektverfolgung

Die manuellen Meldungen können an vielen Stellen durch den Einsatz verschiedener Technologien automatisiert werden. Somit reduziert sich der Buchungsaufwand für die Montagemitarbeiter und somit kann die Konzentration auf die eigentliche Tätigkeit erfolgen.

Eine Möglichkeit ist der Einsatz von RFID-Technologie. In diesem Fall müsste zu Beginn des Prozesses die Zuordnung eines RFID-Transponders zu dem jeweiligen Auftrag erfolgen. Der Transponder könnte beispielsweise am Werkstückträger, oder den Auftragspapieren angebracht werden. An den Arbeitsplätzen sind entsprechende RFID-Leseeinrichtungen angebracht. Gelangt ein Auftrag an einen Arbeitsplatz, so wird der Transponder automatisch ausgelesen und die L-mobile Software zeigt direkt die Eingabeoberfläche zu dem richtigen Auftrag an. Somit reduzieren sich die falsch durchgeführten Meldungen auf ein Minimum.

Anbindung an die Maschinendatenerfassung (MDE)

L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung MDE

Eine weitere Möglichkeit, um die Produktionsmitarbeiter zu unterstützten ist die Anbindung von Maschinen über die L-mobile Maschinendatenerfassung (MDE), welche mit den Maschinensteuerelementen kommuniziert. L-mobile ermöglicht es, die dort generierten Signale abzugreifen, zu interpretieren und die richtigen Buchungen daraus zu generieren. Dabei kann es sich, je nach eingesetztem Steuerelement, um Stückzähler oder auch Zustandsmeldungen handeln. Somit entfällt die manuelle Eingabe von Stückzahlen und Zustandsmeldungen, wodurch eine weitere Fehlerquelle eliminiert werden kann.

Fertigung kleinster Losgrößen

L-mobile Digitalisierte Produktion Infothekbeitrag Industrie 4.0 Infothekbeitrag Kanban System Reduzieren Sie Ihre lokalen Bestände1

Die Erfüllung individueller Kundenwünsche wird immer bedeutsamer und stellt einen wichtigen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz am Markt dar. Durch die Erweiterung der L-mobile BDE um weitere Elemente, werden selbst ungelernte Kräfte in die Lage versetzt eine hohe Variantenvielfalt mit einer minimalen Fehlerquote zu fertigen. Diese Möglichkeit bieten wir Ihnen mit dem L-mobile Loßgröße1 Arbeitsplatz.

Werfen Sie einen Blick auf unsere BDE

  • Übersicht der Arbeitsplätze

    L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Uebersicht_arbeitsplaetze_Gesamt
  • Laufende Arbeitsgänge

    L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Laufende_Arbeitsgaenge_Gesamt
  • Kommt/Geht-Meldung

    L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Kommt_geht_Meldung_Gesamt
  • Auftragsmeldung

    L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Auftragsmeldung_Gesamt
  • Mengenmeldung

    L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Mengenmeldung_Gesamt

Weitere Funktionen der Betriebsdatenerfassung von L-mobile

Dokumentation unterschiedlicher Auftragszustände

Durch die Meldung auftragsbezogener Zustände durch die Mitarbeiter, können problembehaftete Prozessschritte aufgedeckt werden. Somit werden Optimierungspotenziale offensichtlich und daraus können konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Produktionsabläufe abgeleitet werden.

Die L-mobile BDE bietet die Möglichkeit folgende Auftragszustände zu erfassen:

L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE MDE
  • Auftrag läuft

    Nach dem Starten des Auftrages befindet er sich bis zur nächsten zustandsverändernden Meldung im laufenden Zustand

  • Auftrag ist unterbrochen

    Nachdem ein Auftrag gestartet wurde, ist es möglich, diesen über L-mobile zu unterbrechen. Dies ist beispielsweise an Schichtende, oder in Pausen notwendig.

  • Auftrag wird gerüstet

    Vor dem tatsächlichen Start eines Auftrages, oder auch während er läuft, werden Rüstvorgänge vorgenommen. Um diese klar von der Produktivzeit zu trennen, ist es über die L-mobile BDE möglich den Auftrag in den Zustand Rüsten zu versetzen.

  • Auftrag ist in Störung

    Aus unterschiedlichen Gründen kann es zu Störungen im Produktionsablauf kommen. Die Gründe hierfür können ganz unterschiedlicher Natur sein. Über die L-mobile BDE können die Zeiträume der Störungen erfasst werden.

Abbildung von Gruppenarbeit und Mehrmaschinenbedienung

Sollen die Daten mit Personenbezug erfasst werden, können Sie über die L-mobile BDE jegliche Konstellationen aus Mitarbeiter, Maschine bzw. Arbeitsplatz und Aufträgen abbilden, auch wenn Ihr ERP dazu nicht in der Lage ist. Somit wissen Sie jederzeit, welche Mitarbeiter zu welcher Zeit an welchem Auftrag gearbeitet hat.

Dabei sind zum Beispiel folgende Konstellationen möglich:

Ein MitarbeiterMehrere Mitarbeiter
Ein ArbeitsplatzEinzelarbeitGruppenarbeit
Mehrere ArbeitsplätzeMehrmaschinenbedienungMehrmaschinenbedienung inkl. Gruppenarbeit

L-mobile Produktivitätscockpit

Das Cockpit bietet die Möglichkeit alle, oder eine bestimmte Auswahl an Arbeitsplätzen in einer übersichtlichen Anzeige an einer, oder mehreren zentralen Stellen darzustellen. Jede Meldung, die über die L-mobile BDE getätigt wird, wird direkt in den Cockpits entsprechend ersichtlich. Das bietet unterschiedlichen Anspruchsgruppen die Möglichkeit die benötigten Informationen auf einen Blick zu erhalten. Daher empfiehlt es sich das Cockpit über einen großen Monitor an einer signifikanten Stell innerhalb der Produktion anzuzeigen. Es besteht aber natürlich auch die Möglichkeit das Cockpit auf jedem L-mobile kompatiblen Endgerät an einem Arbeitsplatz in einem Büro anzuzeigen.

  • L-mobile Digitalisierte Produktion Datenerfassung BDE Cockpit

Die Highlights der Betriebsdatenerfassung von L-mobile

Erfassung der Daten in Echtzeit

Direkte Anbindung an das ERP-System

Einfach und intuitive Bedienung

Abbildung unterschiedlicher Auftragszustände

Möglichkeit der Gruppenarbeit und Mehrmaschinenbedienung

Anbindung von AutoID-Technologien

Integration von intralogistischen Prozessen über die L-mobile warehouse Anwendung

Schnelle Reaktionsfähigkeit bei Störungen

Aufdeckung von Optimierungspotentialen

Anbindung und Erweiterung von L-mobile Modulen

Schaffung von Transparenz der Fertigungsprozesse

Optimierte Prozesse führen zu effizienteren Produktionszeiten

Digitalisierte Produktion Referenzen

L-mobile Digitalisierte Produktion Referenzbericht Eisenbau Krämer GmbH
L-mobile Digitalisierte Produktion Referenzbericht Erndtebrücker Eisenwerk GmbH & Co. KG
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM Referenzbericht Helmut Lingemann GmbH & Co. KG
L-mobile Digitalisierte Produktion Referenzbericht Bamberger Kaliko Textile Finishing GmbH
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM und Digitalisierte Produktion Referenzbericht Hans Berg GmbH & Co. KG
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM und Digitalisierte Produktion Referenzbericht ESCHA Bauelemente GmbH
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM Referenzbericht RPC Verpackungen
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM Referenzbericht Stanz- und Biegetechnik Distel GmbH & Co KG
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik proALPHA Referenzbericht Schock GmbH
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM und Digitalisierte Produktion Referenzbericht H.P. Kaysser GmbH + Co. KG
L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM und Digitalisierte Produktion Referenzbericht Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG

L-mobile Infothek

Unsere jahrelange Erfahrung aus über 1.000 erfolgreich umgesetzten Projekten, macht uns zum Experten auf dem Gebiet der mobilen Geschäftsprozessoptimierung. Gerne möchten wir unser Wissen mit Ihnen teilen: In der L-mobile Infothek finden Sie für jedes unserer Produkte eine Auswahl an Whitepapern, Artikeln, Checklisten, Studien, Referenzberichten und vieles mehr, strukturiert nach Themengebieten.

L-mobile Downloadcenter

Unsere Erfahrung aus über 17 Jahren im industriellen Umfeld, macht uns zu Experten auf dem Gebiet der mobilen Geschäftsprozessoptimierung. Gerne möchten wir unser Wissen mit Ihnen teilen: In unserem L-mobile Downloadcenter finden Sie für jedes unserer Produkte eine Auswahl an Whitepapern, Artikeln, Checklisten, Studien, Referenzberichten und vieles mehr, strukturiert nach Themengebieten.
L-mobile mobile Softwarelösung Flyer L-mobile Staplerleitsystem
L-mobile mobile Softwarelösungen Zertifikat Best of 2017 Innovationspreis-IT
L-mobile mobile Softwarelösung Flyer L-mobile e-label Partnerangebot
L-mobile mobile Softwarelösung Zertifikat “BEST OF 2016″ INNOVATIONSPREIS-IT
Sie interessieren sich für weitere Dokumente? Hier geht es zur Übersichtsseite unseres L-mobile Downloadcenters.

L-mobile Praxis-Info

Der Markt für mobile Softwarelösungen verändert sich im Eiltempo. Verpassen Sie ab sofort keinen Entwicklungstrend und verschaffen Sie sich einen Wissensvorsprung gegenüber Ihrem Wettbewerb! Die L-mobile Praxis-Info berichtet über alle relevanten Themen, Trends und Features im Bereich der mobilen Geschäftsprozessoptimierung. Melden Sie sich für eines oder mehrere unserer Praxis-Infos Themen an und wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über den Fortschritt in der mobilen Softwarebranche für die Bereiche Lager & Logistik, Produktion, Kunden- und Vertriebsaußendienst und Projektmanagement.


Erhalten Sie hilfreiche Tipps aus der Praxis mit der L-mobile Praxis-Info. Welche Themen interessieren Sie?

Hiermit erkläre ich mich mit der Übermittlung meiner persönlichen Daten und deren Weiterverarbeitung gemäß der zugrunde liegenden Datenschutzerklärung der L-mobile einverstanden.

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing
Christopher Kohl
Telemarketing

Hiermit erkläre ich mich mit der Übermittlung meiner persönlichen Daten und deren Weiterverarbeitung gemäß der zugrunde liegenden Datenschutzerklärung der L-mobile einverstanden.

Unser Rahmenprogramm

Get together & networking am 10.10.2018

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Referenten und den anderen Besuchern bei einer vorabendlichen Veranstaltung auszutauschen. Am 10.11.2018 ab 18 Uhr bei uns im Hause.

L-mobile service expert day am 11.10.2018

  • 8:00 Uhr Empfang
  • 9:00 Uhr Begrüßung durch Pascal Löchner
  • 9:30 Uhr Frank Scheferhoff (INOTEC Sicherheitstechnik)
  • 10:30 Uhr Kaffeepause
  • 11:00 Uhr Klaas Feldmann (Deutsche Windtechnik)
  • 12:00 Uhr Mittagessen
  • 12:45 Uhr Gerrit Stapper (HSR)
  • 13:45 Uhr Gerald Wessel (Grimme Landmaschinenfabrik)
  • 14:45 Uhr Kaffeepause
  • 15:15 Uhr Einzelworkshops
  • 16:00 Uhr Abschluss und Verabschiedung

Veranstaltungsort

  • Beide Veranstaltungen finden direkt bei uns im neuen Gebäude statt.
  • Wir freuen uns auf Sie!
  • Im Horben 7, 71560 Sulzbach an der Murr

Partnerstände

  • Partner für robuste Tablets und mobile RFID Reader
  • Partner für digitale Medien
  • Aktive Vorführung an einem Servicefahrzeug (Sprinter)
  • More coming soon

Unsere Agenda reift noch und wird bald aktualisiert.

Hotel Empfehlungen

Hotel Sulzbacher Hof in Sulzbach

  • Übernachtung mit Frühstück
  • EUR 67,50 pro Zimmer / Nacht
  • Reservieren Sie unter dem „L-mobile service expert day“
  • 350 m bis zur L-mobile
  • Flurstraße 2, 71560 Sulzbach an der Murr

Hotel Einhorn in Oppenweiler

  • Übernachtung mit Frühstück
  • EUR 108,00 pro Zimmer / Nacht
  • Reservieren Sie unter dem „L-mobile service expert day“
  • 3,6 km bis zur L-mobile
  • Hauptstraße 55, 71570 Oppenweiler

Hotel B & B Villa Dahlia in Backnang

  • Übernachtung mit Frühstück
  • EUR 67,50 pro Zimmer / Nacht
  • Reservieren Sie unter dem „L-mobile service expert day“
  • 8,8 km bis zur L-mobile
  • Bertha-von-Suttner-Weg 23, 71522 Backnang

Hotel Murrtal in Backnang

  • Einzelzimmer mit Frühstück EUR 79
  • Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit Frühstück EUR 89
  • Reservieren Sie unter dem „L-mobile service expert day“
  • 10,5 km bis zur L-mobile
  • Talstraße 45, 71522 Backnang

Hotel am Südtor in Backnang

  • Übernachtung mit Frühstück
  • EUR 67,50 pro Zimmer / Nacht
  • 11,6 km bis zur L-mobile
  • Stuttgarter Str. 139, 71522 Backnang

Rufen Sie mich an – Ich helfe Ihnen gerne weiter!

+49 (0) 7193 93 12-2050

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Christopher Kohl
Telemarketing

Kontakt

Hiermit erkläre ich mich mit der Übermittlung meiner persönlichen Daten und deren Weiterverarbeitung gemäß der zugrunde liegenden Datenschutzerklärung der L-mobile einverstanden.

Digitalisierte Produktion